Juli 2018

29. Juli 2018

Oreganotag in der Welli-Hütte :-)))

:-) ...und ein paar wunderschöne Flugbilder sind mir auch gelungen... :-)

27. Juli 2018

...ob die Hütten-Gang wohl Lust auf eine kleine Erfrischung hat ;-) ...?

Monty und Tini sind voll dabei, und wenn mal keine Action ist, spielen sie fröhlich miteinander :-).

26. Juli 2018

Es ist warm und meine Süßen relaxen.

Haushaltsrollentag :-)

Keine Ahnung warum meine Gang so verrückt nach Haushaltsrolle ist... Aber auch hier haben meine Wellis ganz bestimmte Vorlieben.

Tiffi mag es am liebsten wenn eine unangebrochene Rolle hochkant auf dem Boden steht. Dann ist sie nicht zu bremsen und schreddert was das Zeug hält ;-). Joline und Tapsi finden das auch ganz prima, haben nur bei Tiffi kaum eine Chance.

Gerdi liebt es wenn ich die Rolle (egal wie dick) waagerecht in der Hand halte. Tapsi ist meistens auch mit dabei, aber bei ihr muss ich immer sehr gut aufpassen damit sie nicht abstürzt, da sie ja nicht fliegen kann.

Bunter Trubel herrscht eigentlich immer, wenn ich die Rolle einfach auf den gerade geputzten Futtertisch, oder auf das Spielebrett lege :-).

Aber egal in welcher Form, sobald die Mädels Interesse an den Rollen zeigen sind die Jungs mit dabei. Manchmal sind die Jungs auch die Ersten an der Rolle, wohl um die Mädels zu beeindrucken und um sie zum spielen aufzufordern ;-).

20. Juli 2018

Heute gab es frisches Bohnenkraut. Monty und Tini waren schon voll dabei :-)...

19. Juli 2018

Ob Monty tatsächlich ein Hahn ist??? Irgendwie ist er immer bei der Kontrolle der sauberen Futternäpfe dabei und entwickelt auch ein Faible für die Haushaltsrolle...

Tini testet derweil die verschiedenen Nussschalen ;-).

Heute habe ich nochmal die neue Welli-Dusche ausprobiert, und siehe da, sie wurde tatsächlich für gut empfunden :-))). Diesmal hat es keine 5 Minuten gedauert und es wurde fröhlich geplanscht!!!

Meine süße Baby Lana traute sich auch, und dann gehörte ihr der Pool alleine ;-)...

13. Juli 2018

Während meine Hütten-Gang staunt und über die zwei Neuen diskutiert, macht Monty schon Trockenübungen in der kleinen grünen Wanne und den Tini tobt im Außenbereich herum. Mit viel Neugierde kommt sie sogar schon auf meinen Finger :-).

Auch wenn die Gang den Kleinen noch mit etwas Ignoranz gegenüber steht, haben Monty und Tini viel Spaß miteinander :-).

08. Juli 2018

...es geschah am 02.07.2018... Ich studierte die Homepage von Gerd, schaute auf die "abzugeben-Seite" ,...meine Augen wurden groß und mein Herz begann zu rasen...

Ein ganz bezaubernder grau-weißer Welli blickte mir entgegen und zog mich magisch an... NEIN! Stark bleiben! Es gibt jetzt keinen neuen Piepmatz!!!...

Am nächsten Tag sah ich natürlich wieder auf die Seite..., er war noch zu haben... ja, nein, ja, nein...Herz oder Kopf??? Mir schwirrte derselbige...

 

Und dann fiel mir meine Freundin Bettina ein. Hatten wir uns nicht vor dem ausgefallenen Wellitreffen versprochen , uns gegenseitig davon abzuhalten einen neuen Vogel mitzunehmen...?! Am späten Abend (...oder war es mitten in der Nacht ;-)...) rief ich Bettina an und bat sie unser Versprechen einzulösen. Und was macht Bettina??? Sie schaut auf die Seite, sieht sich das Vögelchen an und sagt: "Ja mei ist der aber süüüß! Ute den mußt Du unbedingt nehmen!!!" ???

Tja, irgendwann fehlten mir die Argumente, und so rief ich am Donnerstag bei Gerd an, reservierte den kleinen Schatz, und machte einen Termin für Heute um ihn abzuholen.

 

Da ich die Erfahrung gemacht hatte, dass es viel besser ist zwei Jungvögel zusammen zu den "älteren" Wellis zu setzen (meistens werden die Kleinen vom Schwarm anfangs ignoriert, und wenn sie zu Zweit sind haben sie sich wenigstens gegenseitig zum spielen und kraulen.), überlegte ich schon während der Fahrt zu Gerd ob ich noch einen Hahn oder eine Henne mitnehmen möchte.

 

Kaum hatte ich die Voliere bei Gerd betreten, flog der süße grau-weiße Welli bereits auf meinen Arm und ließ sich auch bereitwillig auf Hand und Finger nehmen. Es war in der ersten Sekunde klar, dieser Vogel reist in die Welli-Hütte ;-))).

So, und wer würde die Nr.2 werden? Eine feenhafte, blas-violette, mit zartem Gelbgesicht, Henne fiel mir sofort auf (irgendwie dachte ich, sie sei schon vergeben...). Oder der "Student", ein frecher kleiner Hahn, blau mit Gelbgesicht, oder die wunderschöne bunte Henne, oder der kleine Grüne mit den Knopfaugen, oder die leuchtend-lilafarbene Henne aus der "Nichtzahmen"-Box... Ich war mir nicht sicher...

 

Bettina wußte ja wann ich bei Gerd sein würde, und so konnte sie über die Webcam alles verfolgen.

Kurzerhand rief sie bei Gerd an: "Gerd, die Ute muss noch einen zweiten Welli mitnehmen!"

G.: "Ja, sie ist noch auf der Suche."

B.: "Ute, nimm einen zweiten Vogel, ich will ihn Dir auch schenken!"

U.: "Ja liebe Bettina ich nehme auf jeden Fall einen Zweiten mit, weiß noch nicht zu hundert Prozent welchen..."

B.: Der Student ist doch super! ...oder die kleine Henne, ...oder nimm noch zwei mit ;-)..." 

U.: "...ich bin noch am überlegen, mir gefällt die kleine Helle auch so gut..."

B.: Ohja, nimm sie, und vielleicht den Student?!...Laß Dein Herz entscheiden, ich schenk Dir einen!!!"

U.:"Du sollst mir keinen schenken, es kommen sowieso Zwei mit in die Hütte!"

G.: "...ich mach uns mal nen Kaffee..."

 

Kicher... Gerd und ich setzten uns erstmal in den Garten und tranken gemütlich Kaffee, es gab hausgemachtes Gebäck, und wir unterhielten uns über Gott und die Welt.

Es war ein superschöner Mittag und ich hätte noch stundenlang dort sitzen können :-).

Dann standen die nächsten Besucher vor der Tür, ich mußte mich entscheiden...

Tief im Inneren hatte ich das schon lange ;-)...

Nebenbei nahm ich noch zwei Beutel Knaulgras, ein paar Tontöpfe ind drei Sitz-/ Schaukelvorrichtungen mit. Dann wollte ich bezahlen... Es war weniger als errechnet, da meine liebe Bettina bereits mal eben das Geld für den zweiten Welli an Gerd überwiesen hatte...

Ich konnte es kaum glauben und habe mich so wahnsinnig über dieses liebe Geschenk gefreut, aber...

;-) Jetzt hatte Bettina eine "Strafe" verdient!!! Sofort wurde sie zur Patentante des zweiten Wellis ernannt, und muss diesem auch einen Namen geben!!! So!!! ;-))).

 

Ich freu mich so sehr, weiß gar nicht was ich sagen soll, bin glücklich und wahnsinnig dankbar!!! Liebe Bettina, Du bist so wunderbar, herzensgut und ich bin überwältigt!!!

Es ist ein so großes Geschenk, dass ich Dich kennenlernen durfte, mich Dir und Steve von Anfang an so vertraut und verbunden fühlte und ich Dich (auch ohne Patenvogel) sooooo lieb habe!!!

 

Genug der Worte ;-), jetzt gibt es Bilder :-)))

 

Bild 1: das ist der Süße, der mich im Sturm erobert hat :-).

Bild 2: das ist Buntspatz Nr.12, Bettinas Patenkind :-).

Bild 3: bei Gerd, und mein Traumvogel begrüßt mich sofort :-).

Bild 4: Ankunft in der Welli-Hütte, erstmal noch ein bißchen Hirse knabbern :-).

Bild 5: der Hahn will schon raus :-),

Bild 6: das Patenkind will noch Körner knabbern ;-)...

...und dann werden Hütte und Außenbereich von MONTY und TINI erobert!!!

Ein aufregender und schöner Tag geht zu Ende... Tini relaxt in Gerdi´s Nähe und Monty kuschelt sich in die Ringschaukel. Die zwei Kleinen sind total entspannt und super lieb.

Ich denke, es wird ihnen bei uns gefallen :-).

 

Juni 2018

29. Juni 2018

Hallo ihr Lieben,

vor ein paar Tagen habe ich ein paar leckere Körnermischungen bestellt und auch eine neue Wellidusche ;-). Eigentlich ist es eher ein Trinkbrunnen für Katzen und Hunde (gibt es in verschiedenen Größen), aber mir gefiel das Teil so gut und vielleicht gefällt es meinen Wellis auch ;-).

Natürlich wurde die schöne Dusche erstmal ignoriert..., ich habe zwischendurchmal in die Hütte geschaut..., dann traute sich erst der kleine Flo ans Wasser (leider war ich für Bilder zu langsam...), und kurz darauf auch mein mutiger Pepe :-))).

 

Dann möchte ich mich von Herzen bei meiner lieben Freundin Bettina bedanken!!!

 

Tausendfachen Dank liebe Bettina!!!

 

Ich habe von ihr ein ganz wundervolles Päckchen bekommen. Ich war sprachlos und habe mich riesig darüber gefreut :-).

Ein paar homöopathische Mittel zum Aufbau und Erhaltung des Immunsystems meiner Wellis, und eine super schöne Mineralbar!!! Im Moment überlege ich noch, ob ich sie in der Welli-Hütte oder in der Kücken-Kate anbringe. Ich werde Euch berichten :-).

Liebe Bettina, ich drücke Dich ganz doll, und dieses wunderbare Teil wird einen schönen Platz bei uns bekommen :-)!!! Mal sehen, welcher Welli dann am mutigsten ist und sich die ersten Leckereien aus den Näpfen angelt ;-).

 

Am gleichen Tag, als das Päckchen von Bettina hier ankam, bekam ich auch einen ganz, ganz lieben Brief von Monika (von ihr habe ich im März ´17  Tapsi, Sky, Smarty und Eddi übernommen) :-). Im Briefumschlag war außerdem noch ein Gutschein für die Hütten-Gang ;-). Mal sehen was ich Schönes für die Banausen aussuche ;-), auch davon werde ich Euch berichten!!!

Liebe Monika,

auch bei Dir bedanke ich mich von ganzem Herzen!!!

 

Liebe Grüße auch von Tapsi, Sky und Smarty ;-)!!!

Herzlichen Dank liebe Monika!!!

 

...aber das war noch nicht alles... Ein weiterer Briefumschlag flatterte ins Haus...

Ein liebes Forumsmitglied, die Rosi, hatte eine Überraschung für alle zum Wellitreffen vorbereitet. Da das Treffen ja leider ausgefallen ist gab sie ihr "Geheimnis" im Forum preis ;-).

Ich war von ihrer Arbeit sowas von begeistert und bestellte mir gleich 4 Stück ...

Darf ich vorstellen: Unsere neuen (Häkel-) Wellis ;-).

...sind die nicht niedlich?!

 

Vielen, lieben Dank liebe Rosi!!!

 

Was für ein schöner Tag!!! So viele wunderbare, liebe Überraschungen!!! Es fühlte sich an wie Geburtstag, Weihnachten und Ostern zusammen :-))) !!! XXX

 

Ihr seid sooo unglaublich lieb und ich bin von allen Sachen total geflasht !!!

 

DANKE, DANKE, DANKE XOXOXO !!!

 

23. Juni 2018

Moin Moin,

heute starten wir direkt mit einem kleinen Filmchen :-))).

...die Bilder dazu ;-) ...

...wie ihr sehen könnt, war das ja ein ordentliches Töpfchen Thymian ;-) ...

 

...nebenbei turnen die kleinen, frechen Flugzwerge auch gerne auf mir herum,

oder machen ne kurze Pause ;-) ...

Jerry hat Spaß in der Nuss :-).

...das war´s für heute...

...und Tschüß... ;-) ...

16. Juni 2018

Hallöchen,

 

heute Morgen hatte ich wieder tatkräftige Unterstützung beim putzen:

05. Juni 2018

Moin ihr Lieben,

 

eigentlich sollte am kommenden Wochenende unser Wellitreffen (vom Welliflüsterer-Forum) bei bei meinem lieben Freund Gerd stattfinden... Aus gesundheitlichen Gründen musste dieses Event leider abgesagt werden.

Ich hatte mich schon wahnsinnig gefreut meine liebe Freundin Bettina und ihren Mann Steve wiederzusehen (leider wäre es Bettina doch nicht möglich gewesen zu kommen), und ich freute mich ebenso ein paar vertraute Gesichter und auch neue Mitglieder aus dem Forum zu treffen.

Aber Gesundheit ist das wertvollste Gut das wir haben, und wir wünschen Gerd und Bettina von Herzen gute Besserung!!!

 

Heute gab es wieder frisches Grünzeug für die Hütten-Gang :-).

...ein paar Bilder von meinen Süßen... :-)

...bis bald :-)))...