Juli 2019

31.07.2019

Ohje, was für ein sche... Tag... :-(

Heute Morgen, beim putzen und füttern, sah ich wie Cleo unbeholfen über ein Sitzbrettchen humpelte, und sich dann flach, auf dem Bauch, in eine geschützte Ecke legte... Ich konnte ihr die Schmerzen direkt ansehen...

Schnell die Welli-Versorgung zu Ende gebracht, Krankenkäfig bereitgestellt und Cleo eingefangen. Das ging ganz schnell. Und wenn Cleo sich einfach greifen lässt, heißt das schon was...

Jetzt konnte ich sehen, dass ihr rechter Fuß ne fette Beule hatte, und ihr der Fussring zu schaffen machte...

Cleo hat ja so viele und auch lange, dichte Federn, da kann man selten die Füße sehen...

Also ab in den Krankenkäfig und schnell zur nächsten Tierärztin. Glücklicherweise dauert die Fahrt nur 10 Minuten.

Wir mussten auch nicht lange warten. Die Tierärztin erklärte mir erstmal, dass es ganz schön viel Stress für den Vogel sei wenn sie ihn jetzt greift und untersucht, gerade bei der Wärme...

Jaah, weiß ich, aber irgendwas muss passieren, die Kleine hat Schmerzen!!!

Mein Verdacht bestätigte sich, der Fußring von Cleo fing an reinzuwachsen... Gott sei Dank war der Ring noch nicht komplett eingewachsen und konnte schnell entfernt werden. Die Wunde wurde mit Manukahonig behandelt.Leider war erstmal kein Greifreflex mehr da..., und Cleo saß etwas bedröppelt auf dem Käfigboden...

 

Wir bekamen Schmerzmittel und Antibiotika mit und Cleo sollte sich erstmal erholen...

Wieder in der Welli-Hütte angekommen, gab ich Cleo etwas gegen die Schmerzen, war ganz schön schwierig, sie wehrte sich mit aller Kraft dagegen...

 

Nach ca. einer Stunde schaute ich nach ihr. Sie war sehr unruhig und kletterte im Käfig mehr schlecht als recht rauf und runter...

So hat sie ja auch keine Ruhe... Also habe ich sie wieder zu ihren Freunden gelassen. Freudig wurde sie von Filou begrüßt, der ihr zärtlich das Köpflein kraulte. Dann zog Cleo sich in eine ruhige Ecke zurück...

Am Nachmittag war Cleo schon etwas munterer. Sie konnte ihren Fuß wieder etwas mehr bewegen, und knabberte eine gute Portion auf dem Futtertisch.

Noch meidet sie Stangen und Äste, und bevorzugt Plätze wo sie mehr liegen kann...,

aber ich denke, wir kriegen das hin!!!

 

30.07.2019

Monty umgarnt die süße Tini, und

darf ihr sogar ein Küsschen geben ;-)...

...ein paar Bilder von heute Morgen :-).

25.07.2019

Es hat tatsächlich nur 5 Tage gedauert bis die Palmblattschaukel in gemeinsamer Schredderarbeit in ihre Einzelteile zerlegt wurde...

Damit habe ich gar nicht gerechnet. Als ich die Schaukel aufgehängt habe dachte ich, sie wäre , auch durch ihre Form, ein schönes Plätzchen zum entspannen...

Hahaha, diese Rechnung ging nicht auf... ;-) ...

Miss Patty nimmt ein Bad :-))) ...

24.07.2019

Tini, Miss Patty und Joline

bearbeiten die schöne Palmblattschaukel...

Sand-und Wühlkiste sind frisch aufgefüllt,

und die Gang ist begeistert :-) ...

Nicht nur die Mädels sind an dem Palmblatt interessiert ;-)...

Hier zeigt Jordy seine akrobatischen Schreddertechniken :-))).

23.07.2019

Die neue Schaukel scheint gut anzukommen ;-).

Miss Patty ist voll in ihrem Element ;-).

Tini stürzt sich gleich auf die Haushaltsrolle in meiner Hand :-))).

Ja was ist denn hier los???

Eigentlich sind Flocke und Jordy unzertrennlich...,

aber heute scheint dem Herrn wohl der Hafer zu stechen und er

turtelt wild mit der flotten Lotte herum ;-)...

Teddy und Strolchi tuscheln geheimnisvoll miteinander ;-) ...

Die umwerfende Miss Patty schaut ganz erstaunt...

Flocke nagt eifrig am Palmblatt,

und Filou macht ein kurzes Päuschen...

Während Cleo, Benny und Monty die Einrichtung zerschreddern,

genießt Filou die Ruhe auf dem Aussichtsturm...,

er steht halt über den Dingen ;-))).

...hier wird munter gespielt und am Mineralstein geknuspert...

Jordy ist wieder bei seiner Flocke...

Oh ha, auch Lotte hat die Palmblattschaukel entdeckt...

22.07.2019

"Rollenspiele"  in der Welli-Hütte ;-)

Eigentlich ist es immer Tini, die als erste auf die Rolle hüpft

wenn ich sie in der Hand halte...

Heute war Lotte voll auf der Rolle ;-)))...

Gestern hab ich diese Palmblattschaukel in der Hütte aufgehängt und mir gedacht, dass es bestimmt ein paar Tage dauert bis meine Gang sie ausprobiert. Ist ja was ganz Neues und die Schaukel hängt direkt unter dem Ausflugbrettchen... (...da hing noch nie was...)

...und heute Morgen sitzt doch schon meine Flocke darin und

ist total begeistert ;-) ...

19.07.2019

Kicher, kicher... heute haben wir unseren 5. Hochzeitstag :-) ...

...mein Mann hat Spätdienst und ich Frühschicht...

Vielleicht sehen wir uns ja noch heute Abend ;-) ...,

bis dahin feiere ich halt mit meiner Hütten-Gang ;-))).

Bunte Mischung ;-)...

...und nochmal rein ins Grün :-) ...

"Liebesgeflüster" bei Flocke & Jordy und Filou & Cleo ;-) ...

...beste Freunde: Leroy und Kalle :-) ...

...es wird vergnügt gequascht und auch ein bißchen geflirtet ;-) ...

...es war ein schöner Tag :-))) ...

...und am Abend gab es noch Blümchen und ein Gläschen Sekt ;-) ...

15.07. und 17.07.2019

...wir helfen beim putzen ;-)...

"Juhuuu, Sand-, und Wühlkiste sind frisch aufgefüllt!!!

Da schauen wir doch gleich mal, was es zu entdecken gibt :-))) ".

14.07.2019

Meine flotte Lotte tobt wieder durch das frische Grün. Erst wenn sie alle ihre Federn schön parfümiert hat fängt sie an in Ruhe zu knabbern ;-).

...ein paar Einzelbilder :-)...

...und ein paar Turteltäubchen ;-) ...

12.07.2019

Benny :-))).

...im Außenbereich...

11.07.2019

Heute Morgen war hier richtig viel los :-).

...erst badet Cleo in ihrer geliebten grünen Wanne...,

...die Wühlkiste ist stark besucht...,

...und die "Federlose" wird belagert ;-)...

Mix :-)

09.07.2019

...ich freu mich :-))) ...

06./07.07 2019

Juhuuu!!! Benny kommt jetzt auch zu mir :-))).

Das erste Bild ist vom 06.07.19, und auch am nächsten Tag turnt er auf mir herum!!!

Ich bin immer mega happy, wenn die kleinen Federbälle freiwillig (ohne Leckerlis)zu mir kommen und sie mir damit ihr Vertrauen zeigen :-))).

Habe die Wühlkiste neu bestückt, und sie wird sofort untersucht ;-).

...ein kleiner Bilder-Mix von heute :-) ...

04.07.2019

Wenn ich morgens in der Welli-Hütte putze habe ich ja immer zwei Haushaltsrollen dabei. Eine, die ich benutze, und eine die ich für meine Gang extra hinstelle.

Heute hat Tini der flotten Lotte gezeigt, was man mit Haushaltsrolle machen kann ;-).

...und Lotte lernt schnell ;-))).

Tini mag es am liebsten wenn ich die Haushaltsrolle waagerecht in der Hand halte. Dann ist sie sofort da, klettert und schreddert und hat sichtlich viel Spaß :-))).

Das hat Tini sich wohl mal von meiner geliebten Gerdi abgeschaut...

Strolchi, Tommy und Monty sind sehr interessiert was Tini da so macht und spielen gleich mit :-))).

03.07.2019

Zur Zeit gibt es für die Hütten-Gang einmal die Woche frische Kräutertöpfchen.

Ich freue mich jedesmal auf´s Neue, wenn die Kleinen das frische Grün verputzen :-).

Heute mal wieder Bohnenkraut (immer gut für bei Durchfall oder Magenproblemen) und Thymian (unser Lieblingskraut, antibakteriell und entzündungshemmend und lecker!!!).

Nach der "Kräuterschlacht" wird relaxt, gequatscht und geputzt ;-).